Renaissance • Wiedergeburt ※ Vengeance • Rache ※ Décès • Tod
 
StartseiteStartseite  Animus StartAnimus Start  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Austausch | 
 

 Emily de Lucca

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Emily de Lucca
Rekrutin
avatar

Alter : 27
Spieler : Emily

Der Charakter
Alter: 23
Gesinnung: Assassine Assassine
Verwundbarkeit: schwer verletzen

BeitragThema: Emily de Lucca   Di Apr 11, 2017 8:09 pm


Dies ist mein Schwur auf ewige Treue für die Bruderschaft der Assassinen
<
Emily de Lucca


Nichts ist wahr, alles ist erlaubt!


Alter: 23Geburtstag: 15. MärzWohnort: Florenz
Mentor: Bisher ihr Onkel Gunnar in DänemarkRang: Rekrutinsexuelle Orientierung: heterosexuell/ledig


Ich bin eingetreten, im vollen Bewusstsein, mich und meine Seele im Notfall für die Bruderschaft zu Opfern.




Größe:
1,62 Meter

Allgemeines Aussehen:
Vornehme Blässe, ein schlanker Körperbau und braunes langes Haar zeichnen die eher klein geratenen junge Frau aus. Die zierliche (aber durchaus weibliche) junge Frau, ist schlank und überaus wendig. Was ihr an Stärke fehlt, macht sie durch Schnelligkeit und Hinterlist wieder wett. Sie hat eine athletische Figur und scheint auf die Pflege ihres Körpers zu achten. Meist bewegt sie sich bewusst und geschmeidig und versucht unnötige Bewegungen zu vermeiden.

Allgemeines Aussehen [Gesicht]:
Ihr Gesicht weist sanfte und weiche Züge auf und ihre verschiedenfarbigen Augen wirken durch ihre helle Haut noch intensiver. Ihr gesundes, braunes Auge wirkt oft fast schwarz und bei ihrem trüben fällt es meist schwer die Pupille zu erkennen. Volle Lippen und hohe Wangenknochen formen das gern nachdenklich wirkende Gesicht.

Besonderheiten:
Das Auffälligste an Emily sind die,aufgrund einer Verletzung, verschieden farbigen Augen und die dazugehörige Narbe, welche an der Augenbraue beginnend, über das rechte Auge zur Wange hin läuft. Entstanden ist diese Verletzung bei einer Unachtsamkeit während des Trainings durch einen wenig begeisterten Lehrmeister. Mit dem "angeschlagenen" Auge sieht sie etwas schlechter, ist dadurch aber in keinster Weise beeinträchtigt.

Kleidungsstil:
An sich kleidet sie sich dem Stil der Assassinen typisch, jedoch besteht ihre Montur hauptsächlich aus schwarzem Stoff gemischt mir braunem Leder und silbernen Schnallen. An beiden Armen trägt sie eine versteckte Klinge und ihre Gürtel sind stets gut gefüllt mit Wurfmessern, Rauchbomben und kleinen Fläschchen tödlichen Gifts.



Persönlichkeit:
Emily beherrscht dank der strengen Erziehung ihres Onkels mehrere Sprachen, gehört aber nicht zu den kommunikativsten Menschen, vor allem wenn sie jemanden noch nicht sonderlich gut kennt. Das Leben lehrte sie misstrauisch zu sein und die Dinge zu hinterfragen. Gerne hält sie sich also im Hintergrund und beobachtet die Leute, die sie dann irgendwann vielleicht kennen lernen möchte. Die junge Frau nutzt ihr Können und arbeitet gern im Verborgenen, jedoch nie ohne vollständigen Plan. Hat sie einmal Vertrauen in eine Person gefunden, geht sie für ihre Freunde durch die Hölle ohne zu fragen oder zu zögern. Was sie jedoch nicht gelernt hat, ist um Hilfe zu fragen, weshalb ihr dies enorm schwer fallen kann und sie wahrscheinlich im Alleingang versucht ihr Problem bestmöglichst zu lösen.
Neben Sprachen interessiert sie sich auch für die Kunst und würde gern das eine oder andere besondere Gemälde ihr Eigen nennen. Sobald sie endlich irgendwo Fußfassen würde, nahm sie sich vor, ihre Sammlung langsam zu erweitern.

Stärken:

- kann sehr unauffällig sein
- wissbegierig
- versucht immer einen Notfallplan zu haben
- gute Reiterin

Schwächen:

- Perfektionistin
- fehlende Spontanität
- lässt sich manchmal von Fremden verunsichern


Vorlieben:

- guter Wein/Met
- scharfe Klingen
- Literatur, Kunst und Sprachen
- den Schatten und die Dunkelheit


Abneigung:

- Ratten der Lüfte (Tauben)
- Menschen, die in ihr ein kleines Mädchen sehen
- den Unwillen Anderer, sich bilden zu wollen
- ungepflegte Waffen




Familie
Mutter: Magret (Greta), starb mit Anfang Dreißig durch die Hand der Templer in Florenz

Vater: Antonio de Lucca, Assassine und starb mit Mitte Dreißig an der Seite seiner Frau für seine Überzeugung.

Geschwister: Sind Emily bisher nicht bekannt.

Vergangenheit
Emily war gerade einmal 3 Jahre alt, als ihre Eltern von den Templern hingerichtet wurden. Sie erinnert sich weder an den Tag noch kann sie sich wirklich an ihre Eltern erinnern. Zu ihrem Glück befand sich ihr dänischer Onkel Gunnar zu dieser Zeit in Florenz und nahm die Tochter seiner Schwester sofort, aber alles andere als begeistert mit sich zurück in den Norden. Die Reise war lange und beschwerlich und das kleine Mädchen überlebte gerade so.
Bereits mit fünf Jahren begann ihr Training und die erbarmungslose Ausbildung zur Assassine. Gunnar war gnadenlos und nur selten fair. Ständig kritisierte er sie und zeigte ihr unbarmherzig jeden Fehler den sie beging immer und immer wieder auf. Er ließ sie auch oft genug spüren, wenn sie unachtsam war und so geschah auch der Unfall mit dem Auge. Ihr Onkel meinte, wenn sie nur halbherzig bei der Sache war, käme sie auch nur mit einen Auge aus. Eine recht hohe Strafe für eine Zwölfjährige und doch hatte sie es im Nachhinein auch als eine Art Geschenk gesehen. Gunnar hatte seinen eigenen Kopf was den Glauben betraf und lehrte Emily die alte nordische Mythologie. Dem Glauben der alten Nordmänner zufolge hatte sie nun eine Gemeinsamkeit mit Odin, auch wenn sie auf dem verletzten Augen nicht gänzlich blind war. Hell und dunkel, sowie leicht verschwommene Umrisse sorgten für eine nur leicht eingeschränkte Sicht.
Ihr Onkel besaß eine Schmiede und so lernte Emily von Anfang an den richtigen Umgang mit ihren Waffen und auch kleinere Reparaturen an Stahl und Leder durchzuführen. Kleine Dolche und Messer konnte sie ebenfalls herstellen, aber für ein richtiges Schwert fehlte ihr die Kraft und das Geschick.
Nach Jahren des Trainings galt sie in den Augen ihres Onkels noch immer als Rekrutin und würde ihn wahrscheinlich auch nach weiteren zehn Jahren zufrieden stellen. Oder zumindest würde er es nie offen zugeben. Emily beschloss also zu ihren Wurzeln zurückzukehren und sich den Assassinen in Florenz anzuschließen. Auch Gunnar bestärkte sie in ihrer Entscheidung und so reiste sie zurück nach Florenz um Antworten zu finden, warum ihre Eltern sterben mussten und um die Assassinen zu unterstützen.

Emi • 27 • Lyz Brickley  


mady by Tobi





Zuletzt von Emily de Luca am Di Apr 11, 2017 10:39 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Leonardo da Vinci
Universalgelehrter
avatar

Alter : 17
Spieler : Leo

Der Charakter
Alter: 28 Jahre
Gesinnung: Assassine Assassine
Verwundbarkeit: schwer verletzen

BeitragThema: Re: Emily de Lucca   Di Apr 11, 2017 10:12 pm

Hallo Emily!
Willkommen im Forum (: Ich bin froh von dir zu hören und hoffe, dass du dich hier bald richtig schön einfindest (;
Bin schon gespannt, wie sich Emily so im Play macht und mit den anderen verträgt, sind Italiener doch für ihre offene und recht laute Art bekannt!
Allerdings habe ich ein paar Fragen an dich, die ich gerne stellen würde um Emily etwas mehr verstehen zu können!
Ihr Name ist englisch, gibt es da Verwandte oder andere Gründe?
Ist ihr Auge aufgrund der Verletzung anders gefärbt? Oder liegt hier eine (*schaut in Wikipedia nach*)
Iris-Heterochromie vor?
Bezüglich des Vergleichs mit Odin- Die Dänen haben im 15. Jahrhundert längst nicht mehr an diese Götter geglaubt (Danke, Luca). Ist dieser Vergleich also eher lockerer Art? Oder ist der Assassinen-Orden im Norden ein wenig anders als die Bewohner? Finde den Gedankengang auf jeden Fall sehr interessant!
Ansonsten hätte ich zum Steckbrief und zu deinem Account-Namen nur noch die Bitte, stets das zweite C im Lucca zu behalten und bei ihrer Mutter den richtigen Herkunftsort hinter das 'de' zu stellen oder einen Nachnamen einzufügen :3 Alles nur Kleinigkeiten, die aber mit Ablaufen des Plays an Gewichtigkeit zunehmen können!
Ansonsten hast du mein Okay und musst nur noch auf das von Tobi warten (:
Leonardo würde sich freuen, würde er mal von ihr einen Auftrag bekommen (;

MfG
Leo

__________________________________________________

Wo die Natur aufhört ihre Abbilder zu schaffen,
dort beginnt der Mensch aus natürlichen Dingen mit Hilfe der Natur
unendliche Bilder
zu schaffen.


Charaktere:
 


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://assassinscreedforumrpg.jimdo.com/
Emily de Lucca
Rekrutin
avatar

Alter : 27
Spieler : Emily

Der Charakter
Alter: 23
Gesinnung: Assassine Assassine
Verwundbarkeit: schwer verletzen

BeitragThema: Re: Emily de Lucca   Di Apr 11, 2017 10:58 pm

Hallo Leonardo.
Vielen Dank und ich werde mir mühe geben.

Der Name ist leider eine unnötige Umwandlung meines Rechtschreibsystems von Emma zu Emily. Ich würde sagen, der belesene Vater hatte den Namen irgendwo aufgeschnappt und für gut befunden.

Das mit dem Auge habe ich erweitert und es sollte jetzt klar sein, dass es wegen der Verletzung getrübt ist.

Ich habe dem Onkel nun den Glauben an die nordischen Götter aufgedichtet und umgehe so den Religionskonflik hoffentlich erfolgreich Wink

Name ist auch ausgebessert und Mutter braucht keinen Nachnamen.

Ich bin mir sicher, dass Emily Leonardo wegen dem einen oder anderen Auftrag aufsuchen wird.

Liebe Grüße
Emi
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Francis Bell
Söldner für alle Fälle
avatar

Alter : 33
Spieler : Ann

Der Charakter
Alter: 30
Gesinnung: Neutral Neutral
Verwundbarkeit: schwer verletzen

BeitragThema: Re: Emily de Lucca   Mi Apr 12, 2017 12:09 pm

Hi Emi

Toller Steckbrief! Ich hoffe dennoch, dass Emily etwas aus sich herauskommt damit ein interagieren überhaupt möglich ist Wink

Vielleicht trifft deine Figur mal auf Luigi Rizzi (der momentane Gegner der Assassinen und ihren Verbündeten) oder auf Francis Bell (Söldner, fängt mit allen und jedem etwas an (Streit und Bettgeschichten oder beides zusammen) und ist wohl weniger was für Emily) Very Happy Trotzdem könnten sie aufeinandertreffen Wink

Viel Spass hier im Forum!

__________________________________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Emily de Lucca
Rekrutin
avatar

Alter : 27
Spieler : Emily

Der Charakter
Alter: 23
Gesinnung: Assassine Assassine
Verwundbarkeit: schwer verletzen

BeitragThema: Re: Emily de Lucca   Mi Apr 12, 2017 1:11 pm

Hi Ann.
Vielen Dank auch an dich^^

Emily braucht zwar etwas um ihre nördliche Kälte abzulegen, wird aber sicher schnell auftauen. Vielleicht nimmt sie sich ja ein Beispiel an Francis Bell und nimmt das Leben etwas lockerer. Würde mich freuen, wenn auch wir uns treffen und wer weiß, was sich entwickelt Wink
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Leonardo da Vinci
Universalgelehrter
avatar

Alter : 17
Spieler : Leo

Der Charakter
Alter: 28 Jahre
Gesinnung: Assassine Assassine
Verwundbarkeit: schwer verletzen

BeitragThema: Re: Emily de Lucca   Fr Apr 28, 2017 2:46 pm

Die Verzögerung tut mir leid, Emily! Du kannst gern mit dem Posten beginnen, wenn du dir einen Postpartner suchst (;

__________________________________________________

Wo die Natur aufhört ihre Abbilder zu schaffen,
dort beginnt der Mensch aus natürlichen Dingen mit Hilfe der Natur
unendliche Bilder
zu schaffen.


Charaktere:
 


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://assassinscreedforumrpg.jimdo.com/
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Emily de Lucca   

Nach oben Nach unten
 
Emily de Lucca
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Emily Stein [Meisterin] Update~☆
» Emily Rain Shields

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Assassins Creed ::  :: Assassinen-
Gehe zu: