.
 
StartseiteStartseite  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Austausch | 
 

 Alessia Rossi

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Alessia Rossi
Eines von Paolas Mädchen
avatar

Spieler : Leo

Der Charakter
Alter: 19 Jahre
Gesinnung: Neutral Neutral
Verwundbarkeit: schwer verletzen

BeitragThema: Alessia Rossi   6/11/2016, 4:36 am


Subjekt #5




Der Vorfahr



Name: (Aurora) Alessia Rossi
Geburtstag: 20.April 1461
Alter: 19 Jahre
Wohnort: Florenz. Aktuell: Venedig
Berufung: Kurtisane
Stand: Einfache Dirne


Die Persönlichkeit
Mit Alessia ist das so eine Sache. Sie ist streng überzeugt, in allem, was sie tut. Sie hat ihre Vorstellungen und ihren Kopf und nach dem muss es gehen, gerade wenn sie unter Vertrauenspersonen ist. Mit Freiern kann sie ganz anders, passt sich Wünschen an und ist zuvorkommend, eben genau so, wie die Kunden das von ihr erwarten. Aber gerade dann wenn sie weg sind zeigt sich, was für eine Furie die junge Frau sein kann. Natürlich, auch sie bemüht sich ein guter Mensch zu sein, aber ob das immer klappt ist infrage zu stellen. So ist sie ungeduldig und zynisch- Gut, dass sie weiß wie sie das unterbinden kann. Und für wen sie das tun sollte. Ganz selten kann es vorkommen, dass sie von ganz allein an Intensität abnimmt und sich freundlicher zeigt, auch wenn die Person ihr nicht am Herzen liegt.



Die Erscheinung
Da wo Alessia herkommt geht es ihr gut. Sie hat zwar nicht viel Essen, aber genug und auch an Wasser und Schlafmöglichkeit fehlt es ihr nicht. So hat sie eine gesunde Höhe und Breite erreicht. Hüften und Brüste sind von einer normalen Größe und ihre Taille hat genau die Form, dass es einem gefallen kann, sie entlang zu streichen. Alessias Gesicht ist fein und glatt. Sie hat volle Lippen und rosige Wangen, sanfte Haut und helle blaugraue Augen, die in der Sonne einen grünen Schimmer annehmen. Ihre Nase ist lang und spitz. Ihre Haare haben die Farbe von flüssigem Gold und fallen ihr in sanften Wellen bis in den Rücken, meistens bindet sie aus einem Teil dann noch zwei Knoten an den Kopf.
Kleidungsstil: Alessia trägt immer und ohne Ausnahme Kleider. Eines ist zart violett und mit rosa Schleifen hier und dort und besteht aus schnürbarer Korsage und Rock. Der Rock ist vorne gerafft und lässt so großzügig Blick auf ihre Beine frei. Vom gleichen Schnitt aber einer blauen Farbe ist ihr zweites. Alessia trägt keine Schuhe, sie ist das ganze Jahr über barfuß. In der Korsage steckt relativ versteckt der Dolch von Cesare Borgia, mit dem sie sich verteidigen kann.
Gangart: Alessia geht meistens unbeschwert, fast spielerisch. Ihre Füße werden nicht schnell müde und sie weiß, was ein eleganter Gang mit Männerherzen machen kann.
Erster Eindruck: Alessia ist ziemlich jung für eine Kurtisane, aber sie wirkt glücklich und ausgeglichen, strahlt von innen heraus und ist sich nicht zu schade, stolz den Rücken durchzudrücken.


Animus-Datenbank
Alessia war das uneheliche Kind einer Kurtisane und einem vorbeiziehenden Söldner in Empoli. Eigentlich war ihre Geburt auch nicht geplant, aber man bekam es einfach nicht übers Herz sie zu töten- Zumal die Anführerin der Empoli-Kurtisanen mit striktem Glauben gegen Abtreibung wirkte. So wurde Alessia direkt in die Szene hineingeboren, von der sie ein Teil sein würde. Ihre Jugend verbrachte sie in einem Kloster nahe des Freudenhauses, hatte Kontakt zu ihrer Mutter aber ebenso mit Gott und das tat ihr gut. Ihr wurde beigebracht, sich zu lieben und so gewann sie an Überzeugung für sich und auch für den Beruf, den sie mit Anfang des Erwachsenseins ergriff. Ja, sie sündigte, aber wer von den Menschen ohne Sünde war, der werfe den ersten Stein. Viele Menschen lernte sie durch den Beruf kennen, den sie bald nach Florenz verlegte. So auch Paola, die eine enge Freundin ihrer Mutter gewesen war und ihr angeboten hatte, zu kommen. In der Rosa Colta traf sie also auf viele Männer. Langweilige und spannende- Assassinen und Templer. Bald fuchste sie sich in ihre Geschehnisse, erkannte, was Paola mit ihnen zu tun hatte und lernte immer mehr über die Männer. Die Templer hatten es ihr angetan, ihre eigene Religion spielte dabei allerdings eine große Rolle. Heute ist Alessia immer noch dort in der Rosa Colta und verdient ihr Geld. Sie bereut es nicht, ist es doch das Leben, das ihre Mutter ihr vorgelebt hat und fehlt ihr auch der Wunsch, ihren Vater kennenzulernen. Zwar ist sie den Templern sehr zugeneigt, würde aber auch einem Assassinen helfen, sofern die Bezahlung stimmt.

Lade Erste Erinnerung...:
 

© The ABSTERGO company



__________________________________________________
Alessias Song
Such selfish prayers and I can't get enough, oh


Charaktere:
 


Zuletzt von Alessia Rossi am 19/2/2017, 9:03 pm bearbeitet; insgesamt 4-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Filip Valentini
Leiter der Diebesgilde
avatar

Alter : 22
Spieler : Tobi

Der Charakter
Alter: 27
Gesinnung: Neutral Neutral
Verwundbarkeit: schwer verletzen

BeitragThema: Re: Alessia Rossi   6/11/2016, 3:26 pm

Ich finde deinen Charakter interessant. Zumal sie wohl zwei Gesichter zu haben scheint.
Bei den Freiern freundlich und fügig, aber privat dann ganz anders. Finde ich gut

Angenommen Very Happy

__________________________________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Alessia Rossi
Eines von Paolas Mädchen
avatar

Spieler : Leo

Der Charakter
Alter: 19 Jahre
Gesinnung: Neutral Neutral
Verwundbarkeit: schwer verletzen

BeitragThema: Re: Alessia Rossi   6/11/2016, 3:37 pm

Vielen Dank ;D

__________________________________________________
Alessias Song
Such selfish prayers and I can't get enough, oh


Charaktere:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Alessia Rossi   

Nach oben Nach unten
 
Alessia Rossi
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Assassins Creed ::  :: Bewohner :: Alessia Rossi-
Gehe zu: