Renaissance • Wiedergeburt ※ Vengeance • Rache ※ Décès • Tod
 
StartseiteStartseite  Animus StartAnimus Start  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Austausch | 
 

 Reise nach Rom - Ideenpool

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Luigi Rizzi
Ritterbruder
avatar

Spieler : Ann

Der Charakter
Alter: 48
Gesinnung: Templer Templer
Verwundbarkeit: leicht verletzen

BeitragThema: Reise nach Rom - Ideenpool   Di Jun 27, 2017 10:54 am

Um den roten Faden im RPG aufrecht zu halten, dient dieser Bereich für die Sammlung von Ideen und das einweben in einen nachvollziehbaren Plan.

Sobald das Templertreffen beendet ist, steht folgendes fest:

Luigi Rizzi:
- Er lässt Leonardo da Vinci nach Hause gehen (hier könnten die Assassinen ihn 'aufgreifen' bzw. Pläne schmieden?) Diese Idee wird verworfen. Stattdessen kehrt Leo zurück ins Gefängnis und hofft sehnlichst auf eine Befreiung durch die Assassinen (auf Wunsch von Leo)

- Er bringt Shane Hannigan zu seiner Unterkunft zurück (--> Francis Bell)
- Er wird einen Besuch bei Rafael Santoro abstatten und ihn foltern (--> Rafael Santoro)

- Die Reise nach Rom beginnt am Mittwoch, 7. April 1480. Mitreisende in der Kutsche sind Barbara Gonzaga und Shane Hannigan. Gefangener ist Rafael Santoro, der mitgeführt wird.

Es wäre evt. an der Zeit sich Gedanken zu machen, wer von den Assassinen bzw. Verbündeten ebenfalls nach Rom aufbrechen wird. Möglicherweise könnte das ein kleines Grüppchen sein oder ein Zweierplay oder gar mehrere Zweierplay, da die Assassinen nicht als grosse Gruppe auffallen wollen?

Da ich keinen Assassinen spiele, ist das Spielfeld komplett euch überlassen ^.^

PS: Falls sich jemand traut mit Francis zu spielen, könnte man auch da eine Reise nach Rom organisieren (würde auch Shane irgendwie helfen, vermute ich - lach) Very Happy

Bin auf euren Input, eure Ideen und Zusammenschlüsse gespannt Smile


Zuletzt von Luigi Rizzi am Mi Jun 28, 2017 11:05 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Cesare Borgia
Feldherr
avatar

Alter : 20
Spieler : Marie Seeger

Der Charakter
Alter: 21
Gesinnung: Templer Templer
Verwundbarkeit: auf Absprache töten

BeitragThema: Re: Reise nach Rom - Ideenpool   Di Jun 27, 2017 10:59 am

Fest stejt auch das ich dann bereits in Rom sein werde und solange nicht viel zu sagen habe bis ich dann irgendwann von Rizzi was höre, ich habe aber noch Adriano falls das irgendwie hilft
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rafael Santoro
Mentor der Assassini
avatar

Spieler : Nessie

Der Charakter
Alter: 34
Gesinnung: Assassine Assassine
Verwundbarkeit: schwer verletzen

BeitragThema: Re: Reise nach Rom - Ideenpool   Di Jun 27, 2017 11:23 am

Für mich passt auch alles ^^

-Raffi darf ein weiterer Finger abgenommen werden. Ich wäre froh, wenn dies der Ringfinger der anderen, noch vollständigen Hand wäre.

-Da meine Raffi eh nicht viel zu sagen haben wird, bitte ich dennoch, ihm eine Brandwunde am Unterarm zuzufügen. Also das Kreuzzeichen der Templer.
Seine Arme werden bei der Reise so am Seil zusammen gebunden, dass es immer in seinem Sichtfeld ist.
(Um die Gemüter zu beruhigen: nein, diese Idee mit der Verbrennung habe ich nicht aus Adrianos Steckbrief kopiert. Diese Idee hat Rune vor längerer Zeit gehabt und wollte ich seidem auch umsetzen.)

-Außerdem soll Rafael bei den Pferden und im Dreck schlafen.


Falls noch was dazukommen sollte, werde ich berichten Wink

__________________________________________________


Seine (Assassinen) Kleidung::
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Cesare Borgia
Feldherr
avatar

Alter : 20
Spieler : Marie Seeger

Der Charakter
Alter: 21
Gesinnung: Templer Templer
Verwundbarkeit: auf Absprache töten

BeitragThema: Re: Reise nach Rom - Ideenpool   Di Jun 27, 2017 11:39 am

Mir is gerade eine Idee gekommen die zimlich krass ist.... Wie wäre es wenn ich mir Adriano versuche Nachts Santaro zu befreien`?

Ich meine ich könnte ja durch die gegend reiten richtung Rom abseits der Wege und euch dann sehen und unter Anderem auch Santaro. Da ich neugierig bin entschließe ich mich euch zu folgen und in der Nacht wenn die wachen mal unachtsam sind schleiche ich mich zu ihm und spreche mir ihm und dann könnten wir seine Flucht planen? Ob die Flucht dann klappt oder ob es scheitert ist offen, was denkt ihr dazu, ist nur eine Idee aber sonst wüsste ich nicht wie ich Adriano mit einbauen könnte oder sollte
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Luigi Rizzi
Ritterbruder
avatar

Spieler : Ann

Der Charakter
Alter: 48
Gesinnung: Templer Templer
Verwundbarkeit: leicht verletzen

BeitragThema: Re: Reise nach Rom - Ideenpool   Di Jun 27, 2017 11:43 am

Geplant ist, dass die Überführung nach Rom problemlos klappt. Deswegen wirst du im Alleingang gar nicht an Santoro herankommen. Da sind Wachen postiert und er wird ziemlich kraftlos sein um weglaufen zu können.

Zudem werden sich noch ein paar andere Assassinen/Verbündete auf den Weg nach Rom machen. Vielleicht triffst du eher auf diese?

Ich will ehrlich gesagt keinen Einzelhelden in unserer Story haben ^.^
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Leonardo da Vinci
Universalgelehrter
avatar

Alter : 17
Spieler : Leo

Der Charakter
Alter: 28 Jahre
Gesinnung: Assassine Assassine
Verwundbarkeit: schwer verletzen

BeitragThema: Re: Reise nach Rom - Ideenpool   Di Jun 27, 2017 4:27 pm

Moin!
Ich stimme den Ideen soweit zu, allerdings dachte ich, Leonardo würde befreit werden- kann aber sein, dass es in meiner Abwesenheit zu einer Planänderung kam ;D Wäre cool, wenn wir das klären könnten- mir wär das Befreien ganz lieb.

Für die Reise nach Rom biete ich Aguilar an, der hohes Interesse daran haben wird, seinen Glaubensbruder zu befreien, zumal er es schon in Florenz versprach. Ich könnte auch anbieten, dass er seinen Brüdern erzählt, dass Rafael nicht mehr im Kerker ist. Könnte aber auch sein, dass das einfach alle merken, wenn die Templer die Stadt verlassen.
Er wird vermutlich auch wegen persönlichen schlechten Erfahrungen versuchen, Rafael zu befreien, vielleicht lässt sich ein zwischenspiel mit den Wachen arrangieren, bei dem er dann den Kürzeren zieht- Ohne dass die Templer davon erfahren, natürlich.
Wenn El Matador auf ihn trifft ist ein kleiner Kampf vorprogrammiert, bei dem zieht der nicht nur die Seidenhandschuhe an. Wenn Interesse besteht.

__________________________________________________

Wo die Natur aufhört ihre Abbilder zu schaffen,
dort beginnt der Mensch aus natürlichen Dingen mit Hilfe der Natur
unendliche Bilder
zu schaffen.


Charaktere:
 


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://assassinscreedforumrpg.jimdo.com/
Cesare Borgia
Feldherr
avatar

Alter : 20
Spieler : Marie Seeger

Der Charakter
Alter: 21
Gesinnung: Templer Templer
Verwundbarkeit: auf Absprache töten

BeitragThema: Re: Reise nach Rom - Ideenpool   Di Jun 27, 2017 4:36 pm

Oh ja, da muss ich Leo zustimmen das wird heftig zur Sache gehen
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Emily de Lucca
Rekrutin
avatar

Alter : 27
Spieler : Emily

Der Charakter
Alter: 23
Gesinnung: Assassine Assassine
Verwundbarkeit: schwer verletzen

BeitragThema: Re: Reise nach Rom - Ideenpool   Di Jun 27, 2017 10:07 pm

Das Emchen würde auch gern mitkommen und vielleicht wieder ein paar Pluspunkte sammeln... sofern Ezio sie noch mitnimmt Smile
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Luigi Rizzi
Ritterbruder
avatar

Spieler : Ann

Der Charakter
Alter: 48
Gesinnung: Templer Templer
Verwundbarkeit: leicht verletzen

BeitragThema: Re: Reise nach Rom - Ideenpool   Mi Jun 28, 2017 11:04 am

Stimmt, Leo, diese Befreiung wurde schon einmal erwähnt aber da waren doch noch mehrere Leute beteiligt? Das hiesse, Rizzi würde Leonardo zurück ins Gefängnis fahren lassen. Dann müsste jemand davon erfahren - entweder Federico, der ja am Templertreffen anwesend ist und es den Verbündeten mitteilen könnte (wenn er weiss, wo die sich aufhalten oder sowas) - oder jemand bemerkt es, wenn Leo aussteigt und ins Gefängnisgebäude hineingebracht wird.

Die Befreiungsaktion müsste nachts stattfinden. Tagsüber ist Rizzi dort um Santoro weiter zu foltern, was ja ausdrücklich verlangt wird XD

Marie / Emi: Habt ihr Ideen, wie ihr von der Reise erfahrt? Je mehr Ideen, desto einfacher lässt sich daraus was gescheites basteln.

Kann mir auch jemand den Stand der Assassinen mitteilen? Sprich: Wo befinden sich Ezio & Co. gerade und was planen sie? Wäre froh um eine kleine Info, da ich bis jetzt noch nicht zum Lesen dieses Plots kam (Ich weiss nur von Zweifeln und Misstrauen und dass Emi von 2 Kerlen angesabbert wird oder so) XD Danke.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ezio Auditore
Rekrut
avatar

Alter : 20
Spieler : Rune

Der Charakter
Alter: 21 Jahre
Gesinnung: Assassine Assassine
Verwundbarkeit: schwer verletzen

BeitragThema: Re: Reise nach Rom - Ideenpool   Mi Jun 28, 2017 12:08 pm

Also abgeschlabbert wird Emi nur von Ezio xP wer anderes kriegt ein Problem.xD jedenfalls wenn er mal sein Misstrauen los ist

Aguilar, Ezio und Emily sind zusammen mit Alvar wieder im Gastkeller und suchen nach Hinweisen bzw klär sie Agulat auf der aber nun Ezio ein wenig misstraut xD

.Ezio weiß das Leonardo gefangen gehalten wird und bei der Befreiung sollten Ezio, Emily und Luciano dabei sein. Emi damit sie sich beweist und Luciano hilft ihnen. Emily wird auch durch Ezio von der Reise nach Rom erfahren :3


__________________________________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Cesare Borgia
Feldherr
avatar

Alter : 20
Spieler : Marie Seeger

Der Charakter
Alter: 21
Gesinnung: Templer Templer
Verwundbarkeit: auf Absprache töten

BeitragThema: Re: Reise nach Rom - Ideenpool   Mi Jun 28, 2017 9:37 pm

Ich muss erlich sagen das ich keinen Plan habe wie ich Adriano oder Cesare weiter mit einbauen kann und diese Ideenlosikkeit macht mich irgendwie traurig Sad
Also Adriano könnte durch zufall auf die Assassinen treffen aber ich muss sagen das das alles ein Spiel auf brennendem Boden ist DEN!!! Er ist VOGELFREI!!! Das darf man nicht vergessen! Er darf von JEDEM getötet werden einfach so und ohne grund, wenn man es schafft, deswegen ist das zusammenspiel schwierig mit ihm zumal ich auchnicht weiß wie das mir Rizzi und Adriano weiter geht, haben die beiden sich VOR der Reise nach Rom getroffen? Das würde ja dann bedeuten das die Assassinen das Plakat gesehen haben und ihn jagen werden? ODER??
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rafael Santoro
Mentor der Assassini
avatar

Spieler : Nessie

Der Charakter
Alter: 34
Gesinnung: Assassine Assassine
Verwundbarkeit: schwer verletzen

BeitragThema: Re: Reise nach Rom - Ideenpool   Mi Jun 28, 2017 9:44 pm

Es weiß doch niemand, dass er vogelfrei ist Wink
Er kann ja lügen und sich als ein Ordensbruder ausgeben.

__________________________________________________


Seine (Assassinen) Kleidung::
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Cesare Borgia
Feldherr
avatar

Alter : 20
Spieler : Marie Seeger

Der Charakter
Alter: 21
Gesinnung: Templer Templer
Verwundbarkeit: auf Absprache töten

BeitragThema: Re: Reise nach Rom - Ideenpool   Mi Jun 28, 2017 10:03 pm

Naja jetzt warte ich erst mal auf Ann´s Auskunft wann unser Treffen war wenn das vor der Reise war und irgendein Assassine den Steckbrief mir Kopfgeld sieht dann Prost malzeit und GUTE NACHT Smile
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rafael Santoro
Mentor der Assassini
avatar

Spieler : Nessie

Der Charakter
Alter: 34
Gesinnung: Assassine Assassine
Verwundbarkeit: schwer verletzen

BeitragThema: Re: Reise nach Rom - Ideenpool   Mi Jun 28, 2017 10:06 pm

Während der Reise, denke ich, sieht niemand den Steckbrief. Außerdem denke ich nicht, dass der unbedingt an Bauernhäusern bzw. auf dem Land ausgehängt ist Smile
Mach es doch nicht so kompliziert Wink Was nicht geschrieben wird, ist nicht relevant.

__________________________________________________


Seine (Assassinen) Kleidung::
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Federico Filangieri
Kardinal von Palermo
avatar

Spieler : Luca

Der Charakter
Alter:
Gesinnung:
Verwundbarkeit:

BeitragThema: Re: Reise nach Rom - Ideenpool   Fr Jun 30, 2017 5:59 pm

Soooo ich hab mich mit Nessie schon etwas unterhalten...

Mein Vorschlag war das Santoro während der Reise Spuren hinterlässt, um den Assassinen heimliche Botschaften zu hinerlassen. Insbesondere wenn sie im Rom sind kurz vor dem Gefängnis ankommen.
Federico sollte sich mit den anderen Assassinen in Florenz treffen und die Befreiung planen. Ansonsten könnten bereits Assassinen in Rom die Stadt im Blick behalten, um zu sehen welchen Weg Rizzi und Co KG bei Ankunft einschlagen werden. Natürlich auch bei der Engelsburg.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Luigi Rizzi
Ritterbruder
avatar

Spieler : Ann

Der Charakter
Alter: 48
Gesinnung: Templer Templer
Verwundbarkeit: leicht verletzen

BeitragThema: Re: Reise nach Rom - Ideenpool   Fr Jun 30, 2017 10:08 pm

Marie: Das Aufeinandertreffen war am Samstag, 3. April 1480 - am Nachmittag VOR dem Treffen der Templer bei Torrino Wink Und Rizzi hat gerade sehr viel zu tun, er wird keine Steckbriefe aufhängen lassen da er die Stadt in wenigen Tagen verlassen wird.
Du solltest Adriano zu den Assassinen schicken. Sie treffen sich zufällig. Vielleicht auch wirklich zufällig unterwegs. Als Adriano würde ich tunlichst alles verheimlichen, was ihm das Leben schwer machen könnte.

Federico: Santoro wird gefesselt an einer Kutsche und/oder Pferd hinterhergeschliffen. Er läuft oder er wird geschliffen. Er hat keine Gelegenheit, Spuren zu hinterlassen. Wenn sie pausieren, wird er diese Pause für sich benötigen. Der Kerl wird völlig am Ende sein wenn sie in Rom sind. Total zerschunden.
Wir haben zudem keine Assassinen in Rom stationiert und müssten erst welche erfinden...
Ich würde es auch so machen, dass Santoro erst am Galgenplatz gerettet wird. Zu erfahren wo die Unterkunft ist, wer bewacht, wie man rein- und rauskommt und wann man zuschlägt, ist doch deutlich aufwändiger Very Happy
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rafael Santoro
Mentor der Assassini
avatar

Spieler : Nessie

Der Charakter
Alter: 34
Gesinnung: Assassine Assassine
Verwundbarkeit: schwer verletzen

BeitragThema: Re: Reise nach Rom - Ideenpool   Sa Jul 01, 2017 4:30 pm

Rafael wird (unbewusst) die Erde aufscharren. Ob die Assassinen sich dann einen Reim daraus machen, ob das was zu bedeuten hat, ist den anderen überlassen Smile
Ich geh auf Lucas Idee ein aber ich will das halt lieber im Hintergrund halten. Mir ist es wichtiger, dass die Assassinen das ohne Hilfe schaffen und herausfinden, wo Rafael ist und wann er hingerichtet werden soll.
Man kann es natürlich als Wegweiser natürlich deuten.
Aber ob das im normalen Leben ebenfalls auffallen würde, wäre die andere Frage.

__________________________________________________


Seine (Assassinen) Kleidung::
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Adriano El Matador
Assassinenverräter
avatar

Alter : 20
Spieler : Marie Seeger

Der Charakter
Alter: 35
Gesinnung: Neutral Neutral
Verwundbarkeit: auf Absprache töten

BeitragThema: Re: Reise nach Rom - Ideenpool   Sa Jul 01, 2017 5:57 pm

Mir ist etwas eingefallen... Also Rafael ist ja nun auch gebrandmarkt... Ann du meintest gestern ich soll Adriano zu einem gutem Kumpel werden lassen, es ergibt sich die Chance, wie wäre es wenn ich mich nach der Rettungsaction langsam an ihn rantaste den in gewisser Weise haben wir das selbe erlebt nur das ich schwach geworden bin und meine Brüder verraten habe was du ja noch nicht gemacht hast, ob du es machst weiß ich ja nicht
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rafael Santoro
Mentor der Assassini
avatar

Spieler : Nessie

Der Charakter
Alter: 34
Gesinnung: Assassine Assassine
Verwundbarkeit: schwer verletzen

BeitragThema: Re: Reise nach Rom - Ideenpool   So Jul 02, 2017 7:32 pm

Kann man auf jeden Fall umsetzen Smile Wird spannend!

__________________________________________________


Seine (Assassinen) Kleidung::
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Francis Bell
Söldner für alle Fälle
avatar

Alter : 33
Spieler : Ann

Der Charakter
Alter: 30
Gesinnung: Neutral Neutral
Verwundbarkeit: schwer verletzen

BeitragThema: Re: Reise nach Rom - Ideenpool   Mo Jul 03, 2017 11:03 am

UPDATE:

Datum des Reisebeginns: Mittwoch, 7. April 1480

Reisende: Luigi Rizzi, Barbara Gonzaga, Shane Hannigan und dutzende von Wachen (Templer) + Rafael Santoro als Gefangener (Assassine)

Verfolger: Ezio Auditore, Emily de Lucca

An der kurzen/langen Leine: Francis Bell (vorerst alleinreisend, da von Hannigan beobachtet)

Noch offen: Federico Filangieri, Adriano El Matador (bitte gebt mir noch Bescheid, ob ihr vor oder während der Reise auf die Assassinen trefft Smile)

Bitte gebt mir auch noch weitere Namen bekannt, die mitreisen und die ich jetzt nicht im Hinterkopf habe ^.^

Danke Smile

__________________________________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Reise nach Rom - Ideenpool   

Nach oben Nach unten
 
Reise nach Rom - Ideenpool
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Gibt es noch Hoffnung nach meinem ganzen Terror? :(
» Beziehungspause nach 2,5 Jahren... Bisserl Rat gefragt
» Eine BLAMAGE nach der nächsten........aus Fehlern lernen :-)
» Ex-Freundin hat mich nach 2,5 Jahren verlassen!
» Trennung nach fast 7 Jahren!

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Assassins Creed ::  :: Gespräche :: InPlay-relevante Gespräche-
Gehe zu: